Obertransport fuss

Ober transport fuss (walking foot) mit offener vorder Seite.

Verwenden Sie diesen Fuß mit dünnen oder rutschigen Stoffen. Oder um gestreifter oder kariertem Stoff, perfekt zu nähen, oder zum Quilten.Sie können nicht alle Stiche verwenden mit diesem Fuß.

Wir beraten die folgenden Stiche:

  • Geradstich (Nadelposition links oder Mitte)
  • Zick-Zack-Stich (maximale Breite 5 mm)

Anbringen des Fußes

Nehmen Sie den normalen Fuß und die Nähfußhalter von der Maschine.

Obertransportfuß. Der gegabelte Teil sollte über den Nadelhalter passen.

An die Linken Seite, der Fuß sollte über den Fußhalter passen damit die Schraube richtig angedreht werden kann.

Den Fuß mit dem Hebel nach unten bringen.

Bevor anfangen mit dem Nähen, uberprüfen Sie das alles richtig fest angedreht is. Drehen Sie das Handrad und überprufen Sie das der Nadel den Fuß nicht berürt. Nicht auf höhen Geschwindigkeit nähen.

Aufgepasst: Einige Maschinen brauchen einen neuen Schraube oder Schraubehalter wenn die gegabelte Teil nicht richtig passt.